Im Namen der Hunde danken wir Ihnen dass Sie sich die Mühe nehmen sie zu verstehen und mit ihnen zu arbeiten.                                                         

 

 

 

Manuela Ceccon hat ihre Ausbildung zum Hundetrainer in der renommiertesten Hundeschule der Schweiz absolviert.

Nach der Ausbildung war sie dort zuständig für die Sport- und Diensthunde sowie die Problemhunde.

Im April 97 eröffnete sie ihre eigene Hundeschule welcher sie den Namen ihres damaligen Welpen gab. 

Seit Oktober 2009 ist sie Expertin für den Sachkundenachweis (ganze CH).

Seit Oktober 2010 ist sie BLV-anerkannte Ausbilderin aller Kategorien des Kt.ZH. 

Im April  2017 hat die Hundeschule bereits ihr 20-jähriges Bestehen erreicht.

Heute, kann sie auf ein grosses Potenzial an Erfahrungen  zurückgreifen und doch hat sie sich immer zuerst auf ihren Instinkt  verlassen.

Die Kunden und vor allem die Hunde spüren, dass sie ihren  Beruf lebt, den sie mit Leib und Seele ausübt.

Mit ihren Schäferhunden arbeitet sie sehr leidenschaftlich in der anspruchsvollen Gebrauchshundeklasse IPO.

Gemeinsam mit ihrem "Greif vom Schiffgarten" können die beiden auf eine sehr erfolgreiche Karriere blicken:

       

                                              Schweizermeisterschaft der Schäferhunde                                                 

 

2003

   Schweizermeisterschaft aller Rassen

2003

Schweizermeisterschaft der Schäferhunde

2004

    Schweizermeisterschaft aller Rassen

2004

Schweizermeisterschaft der Schäferhunde

2005

    WM- Qualifikationen der Schäferhunde

2004

WM- Qualifikationen der Schäferhunde

2005

 

Mit dem "Quino vom Gehrenmoos" konnte sie folgende Leistungen erbringen:

 WM- Qualifikationen FCI-WUSV                                                                                                                                                          

2006        

      WM- Qualifikationen FCI-WUSV                                                                                                                                                                
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

"Sam vom Schiffgarten" ist  eifrig am trainieren damit er in die Fussstapfen des unvergessenen Greif treten kann.
Am 17.05.14 hat er seine 1.Prüfung das BH 1 mit vorzüglichen 286 P. gemeistert.

Am 28.02.15 hat Sam sein IPO 1 mit sehr guten 272 P. absolviert.

Am 08.08.15 hat er bei unglaublicher Hitze hervorragend gearbeitet und sein IPO 2 unter Dach und Fach gebracht.

Am 24.10.15 hat Sam das IPO 3 mit dem 1.Resultat für die Schweizermeisterschaft 2016 absolviert.

Am 12.03.16 konnte Sam sein 2. Resultat für die SM mit einer tollen Unterordnung in den Sack packen.

Am 24.04.16 hat Sam sein 3.Resultat mit 278 Punkten erarbeitet. Somit hat er die Qualifikationen für die Schweizermeisterschaften der Schäferhunde und aller Rassen 2016 bereits erreicht.

   Schweizermeisterschaft der Schäferhunde 2016

27.12.2016 Sam hat bereits sein erstes Resultat für die SM 2017

11.02.2017 das 2. Resultat für die SM wurde von Sam erfolgreich gemeistert

Am 18./19.03.2017 hat Sam die  1. WM Quali in Mels absolviert.

Am 08.04.2017 hat Sam schon wieder eine Prüfung absolviert und somit haben wir alle Resultate für

die Schweizermeisterschaften der Schäferhunde und aller Rassen 2017

01.07.2017 in Unterägeri 2. WUSV/FCI WM Quali absolviert



Homepage des Züchters "vom Schiffgarten": www.schiffgarten.ch

2007 

 

 2014

 2015

 

 

 

2016 

 

 

 2016

 

 

    

 

 

 

 

Andreas Ceccon weist im  Sicherheitsdienst ein enormes Fachwissen auf. Durch Ausbildungen in  vielen Zweigen u.a. bei der Polizei und jahrelanger Erfahrung an der  Front sowie langjähriger Tätigkeit als Geschäftsführer verfügt er über  ein grosses Potenzial rund um den Sicherheitsdienst welches er an  Sicherheitsagenten weitergibt.

Mit seinem Ausbildungskonzept sorgt er  dafür, dass nur sehr gut geschulte Sicherheitsfachkräfte mit seriös  ausgebildeten Hunden im Einsatz stehen.  

Nach wie vor arbeitet er selbst  mit seinen Malinois Chayenne, Lyon und Cloé   im Dienste seiner Kunden und bietet folgende Dienstleistungen an:  Gebäudeüberwachung, Anlassschutz, Personenbegleitung und Objektsicherung.  

In der Hundeschule leitet er mittlerweile viele Kurse und hat ebenfalls sämtliche Bewilligungen des Veterinäramtes für alle obligatorischen Kurse

 

Homepage von Andreas: www.sitrac.ch

 

 

 

Simona Thalmann  hat mit viel Eifer gelernt und am 01.05.2015 die Prüfung abgelegt um als anerkannte Hundeausbilderin ebenfalls alle obligatorischen Kurse leiten zu dürfen. Sie hat Ihre Ausbildung als TPA erfolgreich abgeschlossen. So bringt sie noch ein grosses Wissen aus der Veterinärmedizin mit. Ihrer jungen Schäferhündin Inook bringt sie alles bei was ihr gerade in den Sinn kommt. Viel Freude haben beide am Longieren. Simona hat eine Eigenschaft die das wichtigste Element für einen guten Hundetrainer ist - sie spürt die Hunde und die Menschen.

 

 

 

 

Marianne Prevost ist Tierärztin und  war über zwanzig Jahre in ihrer eigenen Tierarztpraxis beschäftigt. Nun  arbeitet sie Teilzeit in einer Kleintierpraxis. In der Hundeschule ist sie nur noch als Ersatz im Einsatz wenn Not am Manne ist. 

Seit Oktober 2009 ist sie vom Bvet anerkannte Ausbilderin für den obligatorischen Sachkundenachweis.  

Seit Oktober 2010 hat sie die Bewilligungen für die obligatorischen Ausbildungen des Kanton ZH. 

Als sie im Herbst 2000 zum ersten Mal - damals mit ihrer  Labradorhündin - in die Dukes Hundeschule kam, war sie von Beginn weg  begeistert und tief beeindruckt vom Fachwissen von Manuela Ceccon.         

Über all die Jahre hat sie mit beiden Hunden mehrmals die  Woche trainiert in den Sparten Begleithund und IPO. Zusätzlich wurde sie  immer mehr zur rechten Hand von Manuela und hat vieles in ihren  mittlerweile grossen Rucksack gepackt.