Im Namen der Hunde danken wir Ihnen dass Sie sich die Mühe nehmen sie zu verstehen und mit ihnen zu arbeiten.                                                         

                

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Alle Abos sind im voraus mit einer Zahlungskondition von 10 Tagen per Rechnung zu begleichen.

Die Abos haben eine Gültigkeit von 5 Monaten.

Die Einzellektionen/ Privatlektionen werden nach jeder Lektion abgerechnet. Zahlungskonditionen 10 Tage.

 

Für alle Ausbildungen und Teilnehmer gilt: Die Lektionen müssen 24 Std. vorher abgesagt werden. Ansonsten werden sie verrechnet.

 

Die Lektionen dauern in der Regel 50 Min.- wir arbeiten aber immer zu Gunsten der Hunde. 

Bei Verspätungen werden die Lektionen nicht verlängert.

Falls ein Training nicht statt findet wird es von uns in der jeweiligen Sparte ausgeschrieben. Bitte vorher immer auf unserer Website nachschauen.

Ist eine Absage unsererseits unter 24 Std. erhalten die Teilnehmer eine SMS. 

 

Die Hunde sind bei Erscheinen versäubert und an der Leine zu führen. 

Bitte Hunde vor dem Training nicht füttern - Gefahr einer Magendrehung. 

Wir behalten und vor Kunden auszuschliessen die entweder unsere Platzregeln nicht befolgen, Parkordnungen missachten oder aber nicht mitarbeiten.

 

Alle Hundehalter sind nach neuem Hundegesetz verpflichtet eine Haftpflichtversicherung mit einer Mindestdeckung von 1 Million abzuschliessen.

 

Für die obligatorischen Kurse gilt: Alle Ausweise und Papiere sind am ersten Tag mitzubringen. Wir stellen am Ende des Kurses keine Kursbestätigungen aus für Teilnehmer deren Ausweise nicht vorhanden sind oder aber auf einen anderen Hundehalter lauten. Die Kurskosten werden nicht zurückerstattet. Die Kurse müssen zu 100% besucht werden. Wir sind gerne bereit Absenzen in einem nächsten Kurs nachholen zu lassen. Diese werden aber mit Fr.40.00 verrechnet. Vor Aushändigung der Kursbestätigung müssen die Nachhol-Lektionen am letzten Kurstag in Bar bezahlt werden.

Es müssen mindestens 70% in ein und demselben Kurs absolviert sein ansonsten muss der ganze Kurs wiederholt werden. Die Kosten werden nicht zurückerstattet.  

Wir händigen keine Kursbestätigungen aus für Kurse welche bis zum Abschluss nicht vollständig bezahlt sind. Ausgenommen ist die Welpenförderung diese wird erst zum Schluss abgerechnet.

Für alle Kurse gilt: Abmeldungen sind bis 10 Tage vor Kursbeginn möglich. Danach ist der Kursbetrag geschuldet. Ebenso bei Nichterscheinen.